Archivtechnik

Allgemeines

Die Stadt Dornbirn liegt im Herzen des Rheintals und zeichnet sich durch ihre hohe Lebensqualität und Familienfreundlichkeit aus. Dornbirn ist mit beinahe 50.000 Einwohnern die größte Stadt und beschäftigt derzeit rund 2.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Das Stadtarchiv Dornbirn sichert langfristig Dokumente aus mehr als 700 Jahren Dornbirner Stadtgeschichte, um diese der Verwaltung und der interessierten Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen.

Auf Grund der Pensionierung eines langjährigen Mitarbeiters suchen wir ab 1. Juni 2020 eine fachkompetente Persönlichkeit in der

Archivtechnik – Teilzeit (50%)

Wenn Sie gerne für 20 Wochenstunden im Bereich der Archivtechnik im Stadtarchiv der Stadt Dornbirn tätig sein möchten, freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung.

Die Entlohnung orientiert sich nach dem Gehaltsschema des Gemeindeangestelltengesetz 2005; berufliche Erfahrungsjahre werden berücksichtigt. Das Stellenangebot richtet sich an Frauen und Männer. Ende der Bewerbungsfrist ist der 2. Februar 2020.

  • Einsatzbereich: Stadtarchiv
  • Eintrittsdatum:  1. Juni 2020
  • Bewerbungsfrist: 2. Februar 2020
  • Arbeitszeit: Teilzeit 20 Std/Wo

Tätigkeit

  • Angelegenheiten der Archivtechnik (Lagerlogistik und Bestanderhaltung)
  • Monitoring der konservatorischen Rahmenbedingungen in den Archivmagazinen und des Zustandes des vorhandenen Archivguts
  • Entwicklung von strategischen Zielen mit Fokus auf die Bestanderhaltung und Sicherheit
  • Betreuung von Kundenanfragen und Archivbenutzern
  • Mitarbeit bei Veranstaltungen

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistent/in (ABI) oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung vorteilhaft
  • Erfahrung in einer öffentlichen Verwaltung von Vorteil
  • Sensibilität für historisches Kulturgut
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Belastbarkeit
  • Führerschein Kategorie B
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Wir bieten

  • Abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einbindung in ein kreatives Team
  • Gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz und Mobilitätsförderung

Ende der Bewerbungsfrist ist der 2. Februar 2020

https://www.bewerbungen.dornbirn.at/engage/jobexchange/showJobOfferDetail.do?jobOfferId=8a9488ca6f1a6459016f32a4e37c5d0a&j=&organizationUnitId

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s