Lektor/-innen für die Lektoratskooperation

Die ekz.bibliotheksservice GmbH ist als führender Bibliothekseinrichter und Komplettanbieter im deutschsprachigen Raum Mitgestalter und Innovationskraft der Branche. Ausstattung, Medien, Fortbildung und Beratung – die ekz bietet alles aus einer Hand. Gemeinsam mit den Kunden entwickelt das Unternehmen begeisternde, praxisorientierte Produkte und Dienstleistungen, damit Bibliotheken für die Aufgaben und Herausforderungen von heute und morgen perfekt vorbereitet sind.

Der Besprechungsdienst für öffentliche Bibliotheken lebt wesentlich von Ihrem Sachwissen und Ihrem Engagement. Machen Sie mit – wir freuen uns auf Sie!

Wegen Austritts der bisherigen Institutslektoren beziehungsweise zur Verstärkung suchen wir Sie zur (Mit-) Betreuung – Kurzbegutachtungen, Marktsichtung nach Absprache – der Teilgebiete

• Pädagogik: Allgemeine Methodik und Didaktik des Unterrichts; Fachdidaktik; Schulorganisation, Sonderpädagogik

• Technik: Allgemeines; Grundwissen; Metallbearbeitung, Verkehrstechnik, Waffen/Militärtechnik, Nahrungs- und Genussmittelindustrie

• Mathematik: nach Absprache mit dem zuständigen ekz-Lektor

Wenn Sie in Ihrer Bibliothek als Diplom-Bibliothekar/-in oder Bachelor beziehungsweise Master eine der genannten Sachgruppen bearbeiten und in Absprache mit der Bibliotheksleitung während Ihrer Arbeitszeit wie beschrieben tätig werden können (im Gegensatz zu Rezensenten/-innen, die in ihrer Freizeit als freie Mitarbeiter gegen Honorar ausführlichere Begutachtungen erstellen), freuen wir uns auf Ihre formlose Bewerbung.

Fragen und formlose Bewerbungen bitte an:

Marita Blessing
Telefon +49 7121 144-131
Marita.Blessing(at)ekz.de

http://www.ekz.at/unternehmen/aktuelles/news/news-artikel/gesucht-lektor-innen-fuer-die-lektoratskooperation-kopie-2-1/

Advertisements

Lektor/-in und Teamleiter/-in für Schöne Literatur und Comics gesucht

Für Auswahl und Angebot der Schönen Literatur und Comics sucht die ekz für ihren Sitz in Reutlingen zum frühestmöglichen Zeitpunkt den/die Lektor/-in und Teamleiter/-in, der/die mit profunder Kenntnis des Medienmarktes unser Angebot erfolgreich weiterführt und permanent weiterentwickelt.

Unverzichtbare Grundlage für Bestandsaufbau, Recherche und Datenmanagement in Bibliotheken sind die Bibliothekarischen Dienste der ekz. Die Bedeutung der Lektoratsdienste für die öffentlichen Bibliotheken wurde in unserer jüngsten Kundenbefragung ein weiteres Mal unterstrichen.

 

Das ist Ihre Aufgabe:
Sie leiten das Fachteam Kinder und Belletristik und wirken profilbestimmend an der Erstellung der Bibliothekarischen Dienste und Medienangebote mit, insbesondere an den Standing-Order-Angeboten und Aktionen des Fachgebiets.

Weitere Einzelaufgaben:

– Marktsichtung und Kontaktpflege zu Verlagen und Rezensenten
– Redaktionelle Bearbeitung und Zuordnung eingehender Rezensionen
– Erstellung und Entwicklung weiterer Zusatz-Angebote
– Ansprechpartner extern und intern für die inhaltliche Auswahl
– Beratung und Auswahl individueller Bestandszusammenstellungen
– Verfassen redaktioneller Anzeigen
– Aktive Mitarbeit an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Abteilung und ihrer Dienstleistungen

In Ihrer Funktion als Teamleiter/-in leisten Sie über die Führungsaufgabe hinaus einen engagierten Beitrag zur effizienzorientierten Weiterentwicklung der Bibliothekarischen Dienste in enger Zusammenarbeit mit der Abteilungsleitung.

Das bringen Sie mit:
Um diese verantwortungsvolle Aufgabe kompetent und erfolgreich zu erfüllen, erwarten wir:

– Ein abgeschlossenes Studium als Diplom-Bibliothekar/-in oder Bachelor/Master Bibliotheks- und Informationsmanagement
–  Mehrjährige Berufserfahrung in öffentlichen Bibliotheken, möglichst in Kombination mit Führungserfahrung
– Kenntnisse bibliothekarischer Lektoratsarbeit
– Kenntnisse des digitalen Medienmarktes
– Kenntnisse der Funktionsweisen des Buchhandels
– Gute EDV- und Internetkenntnisse

Sie sind kommunikationsstark, teamfähig, belastbar und aufgeschlossen, auch gegenüber neuen Medien. Engagiert entwickeln Sie unsere Angebote weiter und passen diese an die sich ständig wandelnde Medienlandschaft an. Dabei arbeiten Sie strukturiert und zielorientiert.

Das bieten wir Ihnen:
Entwickeln und entfalten Sie sich in einem sympathischen Betriebsklima, in dem Sie sich schnell wohlfühlen werden. Die ekz fördert Ihre Stärken, bietet Raum für eigenverantwortliches Arbeiten und flexible Arbeitszeiten.

Sie möchten mehr wissen oder sich gleich bewerben?
Fragen beantwortet Ihnen vorab gerne Claudia Ries, Leitung Personalmanagement, Telefon +49 7121 144-300,Claudia.Ries@ekz.de

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis 20. Mai 2016 in einem einzelnen PDF-Dokument an Bewerbung@ekz.de

Originalausschreibung unter: http://www.ekz.at/unternehmen/aktuelles/news/news-artikel/in-eigener-sache-lektor-in-und-teamleiter-in-fuer-schoene-literatur-und-comics-gesucht-1/?tx_news_pi1%5Bday%5D=27&tx_news_pi1%5Bmonth%5D=4&tx_news_pi1%5Byear%5D=2016&cHash=0b0c441a26494f94cfaacf24e